Monatliches Archiv: Juli, 2013

Leichtes Auf und Ab

von

Das heutige Training wurde gemeinsam mit Grex absolviert. Frei nach dem Motto „Bloß nicht in Eselnähe“ wollten wir dem dortigen Autoverkehr ausweichen. Durch die Sperrung der A52 in Richtung Essen ist dort zur… Weiterlesen

Mont Ventoux is calling

von

Nach 14 Tagen ohne Radsport wollte ich heute mal wieder eine kleine Runde drehen. Flach sollte es sein, dafür aber etwas schneller 😉 Nachdem ständigen Berg fahren fiel es heute zunächst einmal etwas… Weiterlesen

Impressionen vom Maratona

von

Im WorldWideWeb habe ich beim Fotostudio5 noch ein paar Fotos von mir beim Maratona gefunden. Diese möchte ich euch natürlich nicht vorenthalten 😉 Das erste Bild zeigt mich auf der Abfahrt vom Passo… Weiterlesen

Unzufrieden

von

Nach einer Woche Zeit macht sich ein wenig Unzufriedenheit in mir breit. Ich muss sagen „Da geht noch was“ Irgendwie werde ich das Gefühl nicht los, dass ich den Giau noch nicht wirklich… Weiterlesen

Maratona dles Dolomites 2013

von

Letzten Sonntag war es soweit. Das Radsport Jahreshighlight stand an 🙂 Morgens um 4:30 Uhr schellte der Wecker und eine kurze, unruhige Nacht war zu Ende. Beim Aufstehen grummelte mein Magen und die… Weiterlesen