Kategorie-Archiv: Marathon

Memories #3

von

Aller Anfang ist schwer Wie kam ich eigentlich zum Radsport? Die Frage hat sich sicherlich der ein oder andere von euch schon mal gestellt. Bei mir war es ganz einfach. Spaß bereitet hat… Weiterlesen

Memories #2

von

Nach der ersten Teilnahme am Maratona im Jahr 94 stand das darauf folgende Jahr ganz im Zeichen der erneuten Teilnahme. Im Winter hatte ich mich von einem Sportmediziner in Oberhausen testen lassen, um… Weiterlesen

Memories #1

von

Durch Zufall habe ich im Keller 2 Kisten mit Radsport Erinnerungen gefunden. Pokale, Urkunden und sonstige Dinge. Beim Durchstöbern kamen mir wie Blitzlichter diverse Szenen wieder in den Sinn. Da habe ich mir… Weiterlesen

Off Season

von

Es ist Mitte Oktober und das heißt für mich in der Regel: Pause 😉 So auch nach dieser Saison. Sie lief zwar bei weitem nicht so wie gewünscht, aber letzlich kann ich froh… Weiterlesen

Die Tage danach…

von

…standen ganz im Zeichen der Erholung. 2 schöne Spaziergänge mit Jasmin stimmten uns schon mal auf den nächsten Trip ein. Mittenwald ist calling 😉 Dennoch sattelte ich zweimal Claudio und gravelte entspannt ein… Weiterlesen

Amstel Gold Hoffnungsschimmer

von

Es gibt einen kleinen Hoffnungsschimmer in diesen schwierigen Zeiten. Nach der Veröffentlichung des UCI Radsportkalender für die zweite Jahreshälfte, hier handelt es sich um die Profirennen, gibt es nun einen Termin für das… Weiterlesen

Glücksmoment

von

Manchmal braucht man auch mal etwas Glück 😉 So geschehen: Heute! Vor wenigen Minuten habe ich vom OK des Amstel Gold Race eine Mail erhalten, dass man einen Startplatz für mich hat 🙂… Weiterlesen

Ausblick auf 2020

von

Die neue Saison wirft deutlich erkennbar ihre Schatten voraus. Vom Landesverband NRW habe ich meine Startnummer für die RTF Saison erhalten, zusätzlich den Radsport NRW Kompass 2020 mit allen Terminen. Somit konnte ich… Weiterlesen

Wasserstands Meldung

von

  Doc Vöge hat am Donnerstag gute Arbeit geleistet Zwar mit etwas Verspätung, dafür aber mit absoluter Präzision 😉 Von meinem spröden und eingerissenem Meniskus hat er noch etwas drin gelassen, getreu dem… Weiterlesen

Mein erstes Amstel

von

Auch zwei Tage später bin ich immer noch total begeistert. Im Grunde läuft es genau wie bei Limburgs Mooiste. Unmengen von Radsportlern mit dem damit verbundenen Gewusel an, auf und Abseits der Strecken.… Weiterlesen