Schlagwort-Archiv: Niederbergische

Letzte Ausfahrten

von

Sonntag und Montag ging es für mich noch mal ins Niederbergische. Noch einmal ein paar Höhenmeter einsammeln und die Beine auf die bevorstehenden Touren am Gardasee einstimmen. Im Großen und Ganzen liefen beide… Weiterlesen

Müde mit Mounti

von

Nach drei Tagen im Niederbergischen auf Gino zog ich mir Freitag morgen eine MTB Runde auf den Edge. Erstellt irgendwann im Herbst letzten Jahres, hatte ich keine Ahnung, was mich erwarten würde. Einzig… Weiterlesen

Niederbergische Trilogie

von

Die letzten drei Trainingstage verbrachte ich mit Gino überwiegend im Niederbergischen. Mal ein paar Höhenmeter schrubben. Zwar war der Feiertag anders geplant, aber aufgrund der niedrigen Temperaturen wurde es keine lange Runde, sondern… Weiterlesen

H.I.T

von

Freitag und Samstag standen die Zeichen auf Intervalle. Irgendwie will ich versuchen, noch etwas an Form zu generieren und da sind mir auch die schmerzhaften Einheiten herzlich willkommen 😉 Die eigentlichen Ausfahrten hatten… Weiterlesen

Motivationsloch

von

Nach dem Urlaub in Mittenwald fehlt mir ein wenig der Antrieb. Man könnte auch sagen, jährlich grüßt das Murmeltier 🙂 Trotzdem raffte ich mich zu einem kleinen Trailrun durch das heißgeliebte Rotthäuser Bachtal… Weiterlesen

HF, TF & no RTF

von

In der letzten Woche passte es irgendwie terminlich nicht, an einer RTF teilzunehmen. Kommt schon mal vor, ist aber auch nicht weiter schlimm. Irgendwie werde ich die fehlenden Punkte für die Jahreswertung schon… Weiterlesen

Kurze Ausfahrten

von

Nach den schönen Tagen im Elsass liess ich es in den vergangenen Wochen etwas ruhiger angehen. Es gab viele gute Gründe dafür. Der Nacken sollte ausheilen, viele Termine, die Hitze und noch einiges… Weiterlesen

Schleppende Vorbereitung

von

Nach dem Urlaub ist ja bekanntlich vor dem Urlaub. Das ist bei mir nicht anders. Nur mit dem Unterschied, dass es nächsten Donnerstag mit drei meiner Jungs zum Radsport in den Elsass geht… Weiterlesen

Sportive Pfingsten

von

Nach dem Crash vom Donnerstag stand ich am Samstag mit gemischten Gefühlen am Start der RTF „Rund um Wuppertal“ mit Start/Ziel in W-Linde. Die Prellungen waren spürbar und ich wusste überhaupt nicht, wie… Weiterlesen

Asphalt Kuss

von

Das gestrige Training verlief wieder genau wie geplant. Ein ständiges Auf und Ab. Mal mit ein wenig Druck, mal relativ entspannt. Und genau wie am Dienstag wieder über möglichst viele kleine Wirtschaftswege. Jedoch… Weiterlesen