Schlagwort-Archiv: Niederbergische

Kurze Ausfahrten

von

Nach den schönen Tagen im Elsass liess ich es in den vergangenen Wochen etwas ruhiger angehen. Es gab viele gute Gründe dafür. Der Nacken sollte ausheilen, viele Termine, die Hitze und noch einiges… Weiterlesen

Schleppende Vorbereitung

von

Nach dem Urlaub ist ja bekanntlich vor dem Urlaub. Das ist bei mir nicht anders. Nur mit dem Unterschied, dass es nächsten Donnerstag mit drei meiner Jungs zum Radsport in den Elsass geht… Weiterlesen

Sportive Pfingsten

von

Nach dem Crash vom Donnerstag stand ich am Samstag mit gemischten Gefühlen am Start der RTF „Rund um Wuppertal“ mit Start/Ziel in W-Linde. Die Prellungen waren spürbar und ich wusste überhaupt nicht, wie… Weiterlesen

Asphalt Kuss

von

Das gestrige Training verlief wieder genau wie geplant. Ein ständiges Auf und Ab. Mal mit ein wenig Druck, mal relativ entspannt. Und genau wie am Dienstag wieder über möglichst viele kleine Wirtschaftswege. Jedoch… Weiterlesen

Gegen Müdigkeit und Unlust

von

Nach der durch das viele Sitzen müssen recht anstrengenden Woche, hatte ich Samstag morgen irgendwie nicht so richtig Lust auf frühes Aufstehen. Ursprünglich war ja Golfen angesagt, musste aber aus diversen Gründen abgesagt… Weiterlesen

Gebrauchter Tag

von

Bereits nach wenigen Km hatte ich gestern das Gefühl: Watt ein Scheiß…… Aber das kennt man ja. Zu Beginn des Trainings ist alles irgendwie sehr zäh und je länger man unterwegs ist, wird… Weiterlesen

Regen, Matsch & Dreck

von

Der letzte Tag meines kleinen Trainingslagers @Home machte mir einen ordentlichen Strich durch die Rechnung. Der frühe Blick aus dem Fenster und auf den Regenradar vermieste mir die geplante 6 h Tour durch… Weiterlesen

Noch ein paar Hügel

von

Der gestrige Tag hat mich irgendwie auf den Geschmack gebracht. Also ging es heute nochmal in Richtung Hügel des Niederbergischen. Wohl dosiert wollte ich wieder ein paar Hm machen. Klappte auch super, auch… Weiterlesen

Mit falschen Schuhen in Bochum

von

Der Sonntag fing echt merkwürdig an. Erst eine große Polizeikontrolle in D´dorf, dann führt mich das Navi zur falschen Heinrichstraße in Bochum und schließlich stehe ich am Start der RTF und habe die… Weiterlesen

Österliches Laktat

von

Am Osterwochenende schaffte ich es zweimal aufs Rad. Allerdings mit völlig unterschiedlichen Zielsetzungen. Zunächst 😉 Aber am Karfreitag wurde mein Plan vom kontrollierten Bergtraining bereits am Dernbuschweg über den Haufen geworfen. Ich hatte… Weiterlesen