Monatliches Archiv: Juni, 2017

Team Bussi vs Team Sunweb

von

Heute kam es zum großen Showdown auf dem Lohausener Deich. Team Bussi vertreten durch Pit und mich wurde vom Team Sunweb im Bereich des Start/Ziel an der Messe aufgerollt und somit zur Challenge… Weiterlesen

Le Rhin, Le Tour, Retour

von

Da die Wetterprognosen gegen Mittag Regen verkündeten, entschloß ich mich recht früh eine kurze Runde zu drehen. Ich wollte so dem möglichen Regen ausweichen, was auch geklappt hat. Komplett trocken konnte ich die… Weiterlesen

Wenn die Hexe sticht…

von

…geht´s radeln nicht !!!! Leider erreichte mich heute Morgen um 7:21 Uhr die Nachricht von Pit. Die Hexe hat bei ihm zugeschlagen. So war die gemeinsame Ausfahrt für heute Geschichte. Also alleine auf… Weiterlesen

Quintett bei den Aliens

von

Wie am Freitag bereits angekündigt, ging es am Samstag zu Fünft auf die RTF der Radsport Aliens Düsseldorf. Eine kleine, feine Truppe, die es sich nicht nehmen lässt, im Rahmen ihrer Möglichkeiten eine… Weiterlesen

Vorfreude auf die Aliens

von

Morgen kommt es überraschenderweise doch zu einem Teamtreffen bei der RTF der Radaliens Düsseldorf mit Start/Ziel in D´dorf Flehe. Mitte der Woche zurrten Fitty und ich unsere gemeinsame Teilnehme dort fest. Darüber habe… Weiterlesen

Zum Sender, oder auf der Suche nach der Form

von

Nachdem ich gestern nix tun konnte und auf den 200er in Köln verzichten musste, wollte ich heute zumindest den Versuch starten, ein paar Km und Hm zu machen. Was soll ich schreiben ??… Weiterlesen

Absage des Ford Radmarathon 

von

Die Nacht war grausam und endete heute Morgen mit Magen, Rücken und Kopfschmerzen 😦 Somit war an eine Teilnahme beim Radmarathon in Köln nicht zu denken. Schweren Herzens informierte ich Pit und legte… Weiterlesen

Material Test

von

Sonntag steht der nächste Marathon an und nach meiner Testfahrt letzten Samstag durchs Bergische Land habe ich beschlossen, Gino neue Laufräder zu spendieren. Mit Carbon Laufräder durchs Bergische zu fahren, macht nicht so… Weiterlesen

Erstmalig ins Bergische Land

von

Gestern war der Tag der Überraschungen 🙂 Zum einen verzichtete ich auf Limburgs Mooiste (die Form nach dem Urlaub hätte für eine entspannte Teilnahme nicht gereicht), zum anderen versuchte ich ein neues Trainingsgebiet… Weiterlesen

Urlaub Ade, Beine tun Weh

von

Allerdings taten mir heute die Beine zuerst nicht vom Radeln weh. Am Samstag hatte ich mich auf eine 18 Km lange Speedhiking Tour im Karwendel begeben. Mit dem Ergebnis: Ich habe mir die… Weiterlesen