Schlagwort-Archiv: Krank

Wasserstands Meldung

von

  Doc Vöge hat am Donnerstag gute Arbeit geleistet Zwar mit etwas Verspätung, dafür aber mit absoluter Präzision 😉 Von meinem spröden und eingerissenem Meniskus hat er noch etwas drin gelassen, getreu dem… Weiterlesen

Ein Ende ist auch immer ein Neuanfang

von

So auch bei mir. Die Radsportsaison 2019 ist Geschichte. Auch wenn sie für mich eigentlich schon Ende Mai beendet war 😉 Zwar konnte ich es zu diesem Zeitpunkt noch nicht vorhersehen, aber es… Weiterlesen

Tiefes Tal

von

Noch immer befinde ich mich in einem sehr, sehr tiefem Tal und finde nicht heraus 😦 Aber es gibt auch etwas Positives zu vermelden. Endlich finde ich wieder etwas Schlaf. Zwar noch mit… Weiterlesen

Endlich darf ich wieder

von

Was soll ich schreiben: Doc Schreder hat mir einen ruhigen Widereinstieg in den Sport verordnet 😉 Endlich darf ich wieder. 4 Wochen Mangelbewegung sind auf Dauer echt anstrengend. Aber das ist jetzt Geschichte.… Weiterlesen

Saisonstart wird verschoben

von

Die Gürtelrose ist wirklich hartnäckig. Der Rücken sieht zwar schon wieder gut aus, aber die mit der Krankheit einhergehenden Schmerzen nehmen nicht ab 😦 Dadurch bin ich gezwungen, in Absprache mit Doc Schreder,… Weiterlesen

Gefühlschaos

von

Der Donnerstag fing super an. Schönes Frühstück, die Sonne lachte vom Himmel und bereits um kurz vor 10 saß ich auf Fausto und rollte die Quadenhof hinunter 🙂 Es war zu Beginn zwar… Weiterlesen

Körperliche Schwäche

von

Die letzten zwei Trainingstage waren wenig erquickend. Es lief nicht wirklich rund. Ich fühlte mich total ausgelaugt und kraftlos. Also habe ich es einfach auf das Unwohlsein des Magen Darmtraktes geschoben und gut… Weiterlesen

Wenn die Hexe sticht…

von

…ist die Saison plötzlich zu Ende!!! So geschehen bei mir am vergangenen Dienstag. Urplötzlich war sie da. Ohne Vorankündigung. Dafür um so heftiger. Und weil die blöde Kuh mich scheinbar mag, stach sie… Weiterlesen

Terminplan 2018

von

Zwischen den einzelnen Einnahmen diverser Medikamente und regenerativer Schlafphasen blieb mir immer wieder mal Zeit, mich um eine konkretere Terminplanung für 2018 zu kümmern. Die RTF und Marathontermine standen ja schon etwas länger… Weiterlesen

Wenn das Wörtchen…

von

…wenn nicht wär, könnte ich heute endlich wieder trainieren. Wenn sich nicht seit gestern ein leichtes Unwohlsein eingestellt hätte, was heute morgen den Hals ein wenig dicker werden ließ und zu reichlich Schluckbeschwerden… Weiterlesen