Schlagwort-Archiv: MTB

Wetterwechsel

von

Die letzte Trainingswoche hatte Wetter mäßig alles dabei. Am Montag bei der Runde durch das >Rottbachtal< zeigte mir der Edge noch wunderbare 24 Grad an, was die Runde zu einem wahren Genuss werden… Weiterlesen

Von Allem etwas

von

Die letzten Ausfahrten waren sehr abwechslungsreich. Von einer reinen Asphaltrunde bis zur matschigen Mountirunde war alles dabei. Sehr gefreut habe ich mich über die gestrige Ausfahrt mit Arbeitskollege Karl-Heinz. Lange geplant und gestern… Weiterlesen

Kurz vor der Zwangspause

von

Das bedeutet einfach nur, dass Doc Vöge mal ins Knie schauen möchte 😉 Was er dort dann so alles anstellen wird, erfahre ich hoffentlich direkt im Nachgang der OP am Donnerstag. Somit musste… Weiterlesen

Der Winter naht

von

An diesem Wochenende habe ich es erstmalig gespürt. Der Winter naht. Lange dicke Hose und warme Mütze unterm Helm sind eindeutige Vorboten 😦 Trotzdem kam mir im Hildener Stadtwald bei 4 Grad ein… Weiterlesen

Ein Ende ist auch immer ein Neuanfang

von

So auch bei mir. Die Radsportsaison 2019 ist Geschichte. Auch wenn sie für mich eigentlich schon Ende Mai beendet war 😉 Zwar konnte ich es zu diesem Zeitpunkt noch nicht vorhersehen, aber es… Weiterlesen

Schloß Landsberg statt LBL

von

Freitag Abend entschloß ich mich auf die LBL Challenge in Lüttich zu verzichten. Die Wetterprognosen waren miserabel: Kälte und Regen gepaart mit Orkanböen wollte ich mir nicht antun. Ähnliche Verhältnisse hatte ich bereits… Weiterlesen

Hinkesforst mit Blick nach vorne

von

Nach dem Amstel Gold Race ist vor der LBL Challenge 😉 Dazwischen gab es gestern zur Lockerung der Beine ein fast 3 stündige Tour mit Mounti in Richtung Hinkesforst. Eine Runde für Körper,… Weiterlesen

Stürmisch durch den Hinkesforst

von

Oder soll ich besser sagen, was noch von ihm übrig geblieben ist 😦 Denn die diversen Stürme der letzten Jahren habe deutliche Spuren hinterlassen. Das ist mir beim gestrigen Training mit Mounti so… Weiterlesen

Schlammpackung

von

Gestern war so ein Tag, wo das Wetter tatsächlich besser war, als es ursprünglich vorhergesagt war. Also ging es mit Mounti auf eine 2 Stunden Ausfahrt. Das sollte reichen, da ich möglichst ohne… Weiterlesen

Kalter Doppelpack

von

Zwei Touren mit Mounti am Wochenende bei durchschnittlich 0 Grad waren schon Hardcore. Aber durchaus schöner Hardcore 😉 Denn mit Hilfe der Sonne war es durchaus erträglich. Getreu meinem Motto bei diesen Temps,… Weiterlesen