Schlagwort-Archiv: Neanderlandsteig

Rückschläge

von

So ist das Leben. Hoch und Tiefs geben sich die Klinke in die Hand. Bis vor 10 Tagen hatte ich das Gefühl, auf einem guten Weg zu sein. Der Schwindel war sehr gut… Weiterlesen

Kalte Ausfahrten

von

Die letzten Trainingsausfahrten standen ganz im Zeichen der winterlichen Temperaturen. Der Höchstwert lag bei durchschnittlichen 1 Grad. Die anderen Fahrten knapp darunter. Somit war das Credo bei allen Touren gleich. Möglichst ruhig, den… Weiterlesen

Neues Jahr Neues Glück

von

Das neue Jahr hat begonnen und wir alle hoffen auf Besserung gegenüber dem *fuckcorona* Jahr 2020. Ich natürlich auch. Aber nicht nur in Bezug auf Corona hoffe ich auf Besserung, sondern noch mehr… Weiterlesen

Wetterwechsel

von

Die letzte Trainingswoche hatte Wetter mäßig alles dabei. Am Montag bei der Runde durch das >Rottbachtal< zeigte mir der Edge noch wunderbare 24 Grad an, was die Runde zu einem wahren Genuss werden… Weiterlesen

Urlaubs Blues

von

Der Wanderurlaub in Mittenwald ist ja schon etwas länger vorbei, aber das Naturerlebnis hallt noch nach. Besonders die Begegnung mit der Gams am letzten Morgen geht mir nicht mehr aus dem Kopf. Da… Weiterlesen

Die Tage danach…

von

…standen ganz im Zeichen der Erholung. 2 schöne Spaziergänge mit Jasmin stimmten uns schon mal auf den nächsten Trip ein. Mittenwald ist calling 😉 Dennoch sattelte ich zweimal Claudio und gravelte entspannt ein… Weiterlesen

Defekthexe

von

Bei 2 der letzten 3 Ausfahrten schlug sie zu, die Defekthexe. Erst bei Claudio, dann bei Gino. Somit hoffe ich, das mein Kontingent an solchen Dingen für dieses Jahr aufgebraucht ist. War es… Weiterlesen

5* Deluxe Wälderrauschen

von

Am Sonntag ging es auf eine wunderbare Runde bis zum Duisburger Stadtwald. Wetterbedingt war ich nicht sicher, ob alles klappen würde. Wind und Regen waren vorher gesagt, aber es blieb zum Glück nur… Weiterlesen

Kurze Graveltour

von

Zu mehr reicht an diesem Wochenende leider die Zeit nicht. Zu viele Dinge um die Ohren, die unbedingt erledigt werden mussten. So hatte ich mir den Urlaub @Home auch nicht vorgestellt. Aber in… Weiterlesen

Abwechslung statt Strand

von

Seit der letzten Ausfahrt mit Gino ist es ja schon ein wenig her. Aber ist der Zeit war ich nicht untätig. Neben Gino, kam natürlich auch Claudio wieder zu seinen Einsätzen, aber ich… Weiterlesen