Jährliches Archiv: 2016

Blick zurück, Blick nach vorn

von

Das Jahr 2016 lief bekanntermaßen völlig anders als erwartet. Zu Beginn des Jahres hatte ich an Radsport überhaupt nicht gedacht, aber Erstens kommt es anders, Zweitens als man denkt 😉 Auch das Ende… Weiterlesen

Trainingsausfall

von

Leider ist an diesem Wochenende nicht an Training zu denken. Gestern und heute schwächelt mein Körper ein wenig. Der Schädel brummt ein wenig, die Nase ist nicht ganz frei und die Knochen schmerzen.… Weiterlesen

Leistungsdiagnostik und die Auswirkungen

von

Nun sind schon ein paar Tage seit meiner Leistungsdiagnostik bei >STAPS< in Köln vergangen. Das Ergebnis habe ich noch immer nicht verarbeitet. Mir fällt es schwer, das Ganze vernünftig zu verarbeiten und einzuordnen.… Weiterlesen

Ittertal, Grube 7, Schöller

von

Seit dem letzten Training am Dienstag gab es einige Überraschungen für mich. Zunächst tauchten bereits die Unterlagen für die nächste Saison auf (Startnummer, Wertungskarte,etc). Dann folgte am Donnerstag die Absage meiner Ambassador Bewerbung… Weiterlesen

Planlos durch die Gegend

von

Urplötzlich ergab sich heute die Möglichkeit für eine ausgedehnte Mittagspause. Das Wetter passte, Mounti startklar gemacht und ab ging´s. Aber wohin ???? Ich war so happy fahren zu können, das ich es irgendwie… Weiterlesen

Mit Pit als Guide

von

Am Donnerstag meldete sich Pit für ein gemeinsames Training. Innerlich frohlockte ich, denn er wollte mir sein Trainingsrevier um Haan, Hilden und Solingen zeigen. In dieser Region habe ich noch deutliche Defizite, bzw.… Weiterlesen

Der Termin rückt näher …..

von

Langsam steigt die Vorfreude !! In nicht einmal 14 Tagen geht es nach Köln zur Leistungsdiagnostik bei STAPS. Das hatte ich ja bereits vor geraumer Zeit angekündigt. Mein letzter Test in dieser Form… Weiterlesen

Kalt im Wald

von

Heute Morgen fiel mir erst einmal die Kinnlade runter: minus 6 Grad zeigte das Thermometer um 7:30 Uhr. Meine Flüche erspare ich euch an dieser Stelle. Ich sog sofort das Positive auf. Es… Weiterlesen

Neanderlandsteig

von

Die vergangene Woche hatte nicht viel Platz für ein Training. Umso glücklicher war ich über ein Zeitfenster am Samstag. 2,5 Stunden sollten es sein. Kurz überlegt und mich für das Mountainbike entschieden. Der… Weiterlesen

Mit Blick zur Vollrather Höhe

von

Beim heutigen Training gab es wieder alle Zutaten. Bereits nach 3 min gab es dern ersten kurzen Regenschauer, da hatte ich Gerresheim gerade erst verlassen. Ich ließ mich aber nicht entmutigen und redete… Weiterlesen