Schlagwort-Archiv: Nordbahntrasse

Endlich seriös

von

Im letzten Beitrag war ich glücklich, endlich wieder mit Gino über den Asphalt gleiten zu können. Scheinbar hat Claudio mir das übel genommen, denn am vorigen Samstag wurde ich mit doppelter Reifenpanne bestraft,… Weiterlesen

Neues Jahr Neues Glück

von

Das neue Jahr hat begonnen und wir alle hoffen auf Besserung gegenüber dem *fuckcorona* Jahr 2020. Ich natürlich auch. Aber nicht nur in Bezug auf Corona hoffe ich auf Besserung, sondern noch mehr… Weiterlesen

Defekthexe

von

Bei 2 der letzten 3 Ausfahrten schlug sie zu, die Defekthexe. Erst bei Claudio, dann bei Gino. Somit hoffe ich, das mein Kontingent an solchen Dingen für dieses Jahr aufgebraucht ist. War es… Weiterlesen

Start in den Mai

von

Der Auftakt in den Mai erfolgte mittels zweier kurzer Runden. Nach dem trotz der beiden Stürze recht ordentlichem April, wollte ich es etwas entspannter angehen lassen. Allerdings baute ich auf der Runde am… Weiterlesen

Belastungsspitzen

von

Letze Woche Freitag und Samstag blieben mir zwei kleine Zeitfenster, um ein wenig Radeln zu können. Da Karneval vor der Tür steht, wollte ich die Zeit nutzen, da ich bisher nicht genau abschätzen… Weiterlesen

Niederbergische Trilogie

von

Die letzten drei Trainingstage verbrachte ich mit Gino überwiegend im Niederbergischen. Mal ein paar Höhenmeter schrubben. Zwar war der Feiertag anders geplant, aber aufgrund der niedrigen Temperaturen wurde es keine lange Runde, sondern… Weiterlesen

Kurze Ausfahrten

von

Nach den schönen Tagen im Elsass liess ich es in den vergangenen Wochen etwas ruhiger angehen. Es gab viele gute Gründe dafür. Der Nacken sollte ausheilen, viele Termine, die Hitze und noch einiges… Weiterlesen

Schleppende Vorbereitung

von

Nach dem Urlaub ist ja bekanntlich vor dem Urlaub. Das ist bei mir nicht anders. Nur mit dem Unterschied, dass es nächsten Donnerstag mit drei meiner Jungs zum Radsport in den Elsass geht… Weiterlesen

Gebrauchter Tag

von

Bereits nach wenigen Km hatte ich gestern das Gefühl: Watt ein Scheiß…… Aber das kennt man ja. Zu Beginn des Trainings ist alles irgendwie sehr zäh und je länger man unterwegs ist, wird… Weiterlesen

Mit falschen Schuhen in Bochum

von

Der Sonntag fing echt merkwürdig an. Erst eine große Polizeikontrolle in D´dorf, dann führt mich das Navi zur falschen Heinrichstraße in Bochum und schließlich stehe ich am Start der RTF und habe die… Weiterlesen