Schlagwort-Archiv: Elfringhauser Schweiz

Letzte Ausfahrten

von

Sonntag und Montag ging es für mich noch mal ins Niederbergische. Noch einmal ein paar Höhenmeter einsammeln und die Beine auf die bevorstehenden Touren am Gardasee einstimmen. Im Großen und Ganzen liefen beide… Weiterlesen

Niederbergische Trilogie

von

Die letzten drei Trainingstage verbrachte ich mit Gino überwiegend im Niederbergischen. Mal ein paar Höhenmeter schrubben. Zwar war der Feiertag anders geplant, aber aufgrund der niedrigen Temperaturen wurde es keine lange Runde, sondern… Weiterlesen

HF, TF & no RTF

von

In der letzten Woche passte es irgendwie terminlich nicht, an einer RTF teilzunehmen. Kommt schon mal vor, ist aber auch nicht weiter schlimm. Irgendwie werde ich die fehlenden Punkte für die Jahreswertung schon… Weiterlesen

Gebrauchter Tag

von

Bereits nach wenigen Km hatte ich gestern das Gefühl: Watt ein Scheiß…… Aber das kennt man ja. Zu Beginn des Trainings ist alles irgendwie sehr zäh und je länger man unterwegs ist, wird… Weiterlesen

Mit falschen Schuhen in Bochum

von

Der Sonntag fing echt merkwürdig an. Erst eine große Polizeikontrolle in D´dorf, dann führt mich das Navi zur falschen Heinrichstraße in Bochum und schließlich stehe ich am Start der RTF und habe die… Weiterlesen

Elfringhauser Schweiz

von

Der gestrige Tag fing zunächst mit einem gemütlichen Geburtstags Frühstück an. Kein Brunch oder ähnliches, sondern lecker Mettbrötchen 😉 Danach ging es für Jasmin zum Damengolf. Da sie mit ihrer Spielpartnerin Claudia in… Weiterlesen

Wenn die Hexe sticht…

von

…geht´s radeln nicht !!!! Leider erreichte mich heute Morgen um 7:21 Uhr die Nachricht von Pit. Die Hexe hat bei ihm zugeschlagen. So war die gemeinsame Ausfahrt für heute Geschichte. Also alleine auf… Weiterlesen

Zum Sender, oder auf der Suche nach der Form

von

Nachdem ich gestern nix tun konnte und auf den 200er in Köln verzichten musste, wollte ich heute zumindest den Versuch starten, ein paar Km und Hm zu machen. Was soll ich schreiben ??… Weiterlesen

Warme Höhenmeter

von

Gestern gab es bei herrlichem Sommerwetter die Chance auf eine lockere Runde mit Gino. Die Beine sollten nach dem 200er von Sonntag ein wenig locker gefahren werden. Aber wie so häufig gingen die… Weiterlesen

Niederbergischer 100er

von

Es war ein fast perfekter Trainingstag….. aber eben nur fast…. bis auf die letzten 40 Km. Auf der gesamten Nordbahntrasse kam ich irgendwie nicht so richtig vom Fleck. Der Grund war ganz einfach.… Weiterlesen