Schlagwort-Archiv: Panoramaradweg

Letzte Ausfahrten

von

Die letzten Ausfahrten waren völlig unterschiedlich. Sowohl Gravel als auch Straße, sowohl flach als als auch hügelig. Gravel Ängste bleiben Seit den Stürzen im April überkommt mich immer wieder ein wenig Panik, wenn… Weiterlesen

Ausfahrt mit Fabian

von

Beim Überraschungsbesuch zu Sandra´s Geburtstag haben Fabian und ich kurzerhand ein Blinddate festgemacht. So kamen es vier Tage später zur gemeinsamen Ausfahrt. Wie verabredet trafen wir uns in Kalkum. Pünktlich traf Fabian dort… Weiterlesen

Centuries Rides

von

Endlich mal wieder Lust auf etwas längere Runden 😉 So könnte man die letzte Trainingswoche zusammen fassen. Kurz zu Beginn Den Anfang machte der Mittwoch mit einer nicht so langen Runde. Aber da… Weiterlesen

Start in den Mai

von

Der Auftakt in den Mai erfolgte mittels zweier kurzer Runden. Nach dem trotz der beiden Stürze recht ordentlichem April, wollte ich es etwas entspannter angehen lassen. Allerdings baute ich auf der Runde am… Weiterlesen

Immer wieder Montags

von

Doch gestern war alles anders 😉 Anderes Rad, anderer Untergrund, nochmals deutlich erhöhte Aufmerksamkeit. Und alle Massnahmen haben gegriffen. Kein Sturz, keine neue Blessur. Der Montagsfluch ist überwunden. Wenn das doch mit #fuckcorona… Weiterlesen

Ausfahrt mit Sponsor

von

Gestern hätte ursprünglich ja das Amstel Gold Race in den Niederlanden stattfinden sollen. Klappt ja aktuell alles nicht #fuckcorona. Da kam mir die Anfrage von >Simon K< sehr entgegen. Er wollte gerne mal… Weiterlesen

Team Bussi beim Quarantäne Cup

von

Durch Zufall hatte ich im >Rennrad News Forum< vom >QCup< gelesen. Angelehnt an den bekannten Winterpokal haben die Initiatoren des Forum des Quarantäne Cup über den Zeitraum 01.04 bis 30.06.20 ins Leben gerufen.… Weiterlesen

Von Allem etwas

von

Die letzten Ausfahrten waren sehr abwechslungsreich. Von einer reinen Asphaltrunde bis zur matschigen Mountirunde war alles dabei. Sehr gefreut habe ich mich über die gestrige Ausfahrt mit Arbeitskollege Karl-Heinz. Lange geplant und gestern… Weiterlesen

Mit dickem Kopf

von

Freitag, der Tag nach Altweiber, versprach ordentliches Wetter gepaart mit arbeitsfrei. Somit bot sich zwangsläufig eine Runde mit dem Radl an. Der Kopf war auch nach dem Frühstück und anschließendem Einkauf immer noch… Weiterlesen

Letzte Ausfahrten

von

Sonntag und Montag ging es für mich noch mal ins Niederbergische. Noch einmal ein paar Höhenmeter einsammeln und die Beine auf die bevorstehenden Touren am Gardasee einstimmen. Im Großen und Ganzen liefen beide… Weiterlesen