Schlagwort-Archiv: Panoramaradweg

Endlich seriös

von

Im letzten Beitrag war ich glücklich, endlich wieder mit Gino über den Asphalt gleiten zu können. Scheinbar hat Claudio mir das übel genommen, denn am vorigen Samstag wurde ich mit doppelter Reifenpanne bestraft,… Weiterlesen

On the Road

von

Endlich wieder mit Gino auf Asphalt unterwegs. Ihr könnt euch gar nicht vorstellen, wie happy ich war und jetzt immer noch bin. Wie sehr ich das Surren der Laufräder vermisst habe, wurde mir… Weiterlesen

First Time 29

von

Das bedeutet nix weiter, als das die Vorbereitung auf den Stelvio Trip mit Fabian abgeschlossen ist. Gino hat ein Übersetzungs Update bekommen mit einem 29 Ritzel als Rettungsring. Trend erkennbar Im Laufe der… Weiterlesen

WC statt Sattel

von

Grundsätzlich lief die letzte Trainingswoche genau nach Plan. Ein kleiner Block in der Wochenmitte sollte am Wochenende von einer längeren, mit Höhenmeter durchsetzten Ausfahrt, abgeschlossen werden. Doch am Sonntag saß ich dann sehr… Weiterlesen

Letzte Ausfahrten

von

Die letzten Ausfahrten waren völlig unterschiedlich. Sowohl Gravel als auch Straße, sowohl flach als als auch hügelig. Gravel Ängste bleiben Seit den Stürzen im April überkommt mich immer wieder ein wenig Panik, wenn… Weiterlesen

Ausfahrt mit Fabian

von

Beim Überraschungsbesuch zu Sandra´s Geburtstag haben Fabian und ich kurzerhand ein Blinddate festgemacht. So kamen es vier Tage später zur gemeinsamen Ausfahrt. Wie verabredet trafen wir uns in Kalkum. Pünktlich traf Fabian dort… Weiterlesen

Centuries Rides

von

Endlich mal wieder Lust auf etwas längere Runden 😉 So könnte man die letzte Trainingswoche zusammen fassen. Kurz zu Beginn Den Anfang machte der Mittwoch mit einer nicht so langen Runde. Aber da… Weiterlesen

Start in den Mai

von

Der Auftakt in den Mai erfolgte mittels zweier kurzer Runden. Nach dem trotz der beiden Stürze recht ordentlichem April, wollte ich es etwas entspannter angehen lassen. Allerdings baute ich auf der Runde am… Weiterlesen

Immer wieder Montags

von

Doch gestern war alles anders 😉 Anderes Rad, anderer Untergrund, nochmals deutlich erhöhte Aufmerksamkeit. Und alle Massnahmen haben gegriffen. Kein Sturz, keine neue Blessur. Der Montagsfluch ist überwunden. Wenn das doch mit #fuckcorona… Weiterlesen

Ausfahrt mit Sponsor

von

Gestern hätte ursprünglich ja das Amstel Gold Race in den Niederlanden stattfinden sollen. Klappt ja aktuell alles nicht #fuckcorona. Da kam mir die Anfrage von >Simon K< sehr entgegen. Er wollte gerne mal… Weiterlesen