Schlagwort-Archiv: Kälte

Mein Kampf mit dem Schwindel

von

Scheint noch lange nicht zu Ende zu sein. Nach einem deutlichen Rückschlag dauerte es wirklich lange, bis ich mich davon wieder erholt hatte. Zumindest habe ich den Lagerungsschwindel im Griff. Heißt nix anderes,… Weiterlesen

Kalte Ausfahrten

von

Die letzten Trainingsausfahrten standen ganz im Zeichen der winterlichen Temperaturen. Der Höchstwert lag bei durchschnittlichen 1 Grad. Die anderen Fahrten knapp darunter. Somit war das Credo bei allen Touren gleich. Möglichst ruhig, den… Weiterlesen

Neues Jahr Neues Glück

von

Das neue Jahr hat begonnen und wir alle hoffen auf Besserung gegenüber dem *fuckcorona* Jahr 2020. Ich natürlich auch. Aber nicht nur in Bezug auf Corona hoffe ich auf Besserung, sondern noch mehr… Weiterlesen

100m bis zur Hecke

von

Soweit bin ich am Donnerstag bei meinem ersten Versuch mit Claudio gekommen. Dann krachte ich in den Zaun und weiter in die Hecke 😦 Zum Glück ohne weitere Folgen. Aber das hatte gesessen.… Weiterlesen

Alles funzt (fast) wieder

von

Am vergangenen Wochenende fuhr ich nach langer Zeit mal wieder 2 Tage nacheinander Rad. Das hatte es zuletzt Anfang November, kurz nach der Saisoneröffnung gegeben 😉 So ging es Samstag bei recht kühlen… Weiterlesen

Grünes Licht

von

Gestern stand ein Besuch bei Doc Vöge an. Er wollte einen Blick aufs Knie werfen, um den Stand der Dinge zu checken. Alles Bestens und somit gut dosierte freie Fahrt 🙂 Das war… Weiterlesen

Der Winter naht

von

An diesem Wochenende habe ich es erstmalig gespürt. Der Winter naht. Lange dicke Hose und warme Mütze unterm Helm sind eindeutige Vorboten 😦 Trotzdem kam mir im Hildener Stadtwald bei 4 Grad ein… Weiterlesen

Urlaub Passe, Berglauf tut weh

von

So lautet das Fazit des Urlaubes in Mittenwald Um es gleich vorweg zu sagen, es war eine wunderbare Woche, dir mir einmal mehr verdeutlicht hat, wie sehr ich das Laufen durch die Bergwelt… Weiterlesen

Giro del Lago Tappa 3

von

Der Montag versprach zwar keine Sonne, aber zumindest weitestgehende Trockenheit. So wurde die erste längere Runde ins Visier genommen, wobei zu Beginn noch unklar war, wie der sich der Verlauf des Tages gestalten… Weiterlesen

Giro del Lago Tappa 2

von

Der Sonntag begann mit Regen. Ordentlich Regen 😦 Dementsprechend war unsere Laune. Für eine Ausfahrt war es einfach zuviel. Was machen Radsportler dann? Sie gucken sich die Umgebung an, inklusive der Radsportläden. Im… Weiterlesen