Trainingsplanung

Den heutigen Tag habe genutzt, um mir ein paar Gedanken über meinen weiteren Formaufbau zu machen. Malle Training findet in diesem Jahr nicht statt, also will ich versuchen ab Samstag ein wenig @Home zu trainieren. Ein Trainingslager zuhause ist zwar auch mental sehr anstrengend, aber ich habe keine andere Wahl, wenn ich Anfang Mai bei Fleche Wallone teilnehmen möchte. Der Plan läuft bis einen Tag vor meinem Geburtstag und sieht folgendermassen aus:

  • 23.03.      110 Km RTF in Ratingen
  • 24.03.      Halbmarathon beim Venloop
  • 26.03.      120 Km in welligem Terrain
  • 27.03.      150 Km Flachland
  • 29.03.      100 Km in welligem Terrain
  • 30.03.      150 Km RTF in Herzogenrath Noppenberg
  • 31.03.      100 Km Flachland
  • 02.04.      170 Km Flachland
  • 04.04.      120 Km in welligem Terrain
  • 05.04.      140 Km in welligem Terrain

Macht alles in allem 1160 Km auf dem Rad plus 21,1 Km zu Fuß. Jetzt muss nur noch der Wettergott ein Einsehen mit mir haben 🙂